Bei der Gesprächstherapie im Coaching geht es hauptsächlich darum, Grundsätze und bestimmte Handlungsweisen zu verstehen bzw. aufzudecken. Die gesprächstherapeutische Leitidee ist, zu erörtern, warum Sie nach gewissen Motiven handeln und wie sie dieses Handeln bewusst wahrnehmen und bewusst ändern können. Verstehen Sie Ihre Funktionsmodi und gestalten Sie aktiv Ihre innere und äußere Zukunft.

Zu der Gesprächstherapie im Coaching gehören unter anderem auch folgende Elemente:

  • Paarberatungstherapie
  • Verhaltenstherapie
  • Burnouttherapie und Prävention